über unsabout us
haltungkeeping
nachzuchtbreeding
kontaktcontact
Jean-Jacques`s Becken & Haltung

Übersicht_Jeans_Becken
Übersicht_Jacques_Becken
Jaques`s Becken
ist eine LanzoHerp Konstruktion, aus PVC Hartschaumpaltten gefertigt. Die 15 Einzelne Becken mit unterschiedlichen Maßen beherbergt. Die Anlage komplett misst 5,4 m mal 2,4 m. Die Scheiben vorn sind zum verschieben. Alle Becken sind im inneren mit Korkplatten ausgekleidet.
Die
Heizung
in allen Becken übernimmt jeweils ein Heatpanel von
HEKA (zur Jung-Küken-Aufzucht) mit je je 40 Watt Leistung, welche direkt innen, an den „Deckel“ der Terrarien angeschraubt ist. Die Steuerung dafür übernimmt ein „Microclimat“ Controller. Die Grundtemperatur regelt der Raum an sich, in dem die Becken stehen, dort sind es tagsüber 22 Grad. In den Becken selbst ist die Temperatur von Tags auf 30 Grad unter dem Strahler zu Nachts mit 24 Grad eingependelt.
Die
Beleuchtung
wird von jeweils 9 Watt LED übernommen welche über eine Zeitschaltuhr gesteuert werden.
Die
Beregnung
übernimmt Jean immer Abends persönlich mit Hilfe eines Pumpsprühers. Dabei werden alle Becken ausreichend durchnässt und die Tiere vorsichtig besprüht. Somit erreicht die Feuchte im Becken nahe 100 % für eine Zeit und fällt dann allmählich ab. Tagsüber werden so nicht mehr als 50 % Luftfeuchte erreicht.
Der
Bodengrund
besteht aus "Inkontinent Einlagen" aus der Humanmedizin.
Die
Bepflanzung
besteht ebenfalls fast ausschließlich aus verschiedenen synthetischen Pflanzen.
Als
Wasserschale
dient eine Plastikschale welche in einem Hartschaum PVC gefertigten Spender über dem Bodengrund angebracht ist.
Jeans_Becken_2

coming soon